Mujer bajo la lluvia (Frau unter dem Regen)

So 01.05. / 12:00 und So 08.05. / 15:00 / Filmgalerie (SHORT CAT)

E 2021, 15 min

Regie: Alba Sotorra

 

Bima gehört zur Ethnie der Mosuo, einem matriarchalischen Volk in der chinesischen Provinz, für das die Mutterschaft eine zentrale Rolle spielt. Als Bima erfährt, dass sie keine Kinder bekommen kann, bricht für sie eine Welt zusammen. Mit der Autorin, die ebenfalls kinderlos ist, spricht sie über Freiheit, Liebe und die Frage, was es bedeutet, Frau zu sein.