Panteres (Panter)

So 01.05. / 12:00 und So 08.05. / 15:00 / Filmgalerie (SHORT CAT)

E 2020, 22 min, OmeU

Regie: Èrika Sánchez

Joana und Nina, zwei 13-jährige Mädchen aus Barcelona, sind gefangen in den Widersprüchen weiblicher Pubertät und Identität in der Ersten Welt. Beide sind junge Frauen ihrer Zeit und Kultur: Soziale Netzwerke, Unmittelbarkeit und Exzesse. Joana denkt sich ein Spiel aus, in das sie ihre Freundin Nina einbezieht. Ein entscheidender Tag in der Pubertät beider Mädchen, der dafür sorgt, dass sich etwas in ihnen für immer verändert.