Ihr seid mein Film

E 2019, 98 min, OmeU Regie: Carlo Padial

17.10. / 18:30 / Filmgalerie / Deutschlandpremiere

Kaufe dein Ticket hier.

Der berühmtberüchtigte spanische Youtuber Wismichu präsentierte 2018 mit seinem Film „Bocadillo“ auf dem Filmfestival von Sitges eine stark von den Medien umstrittene Performance. Carlo Padial beschreibt die Geschichte hinter diesem Skandal, porträtiert eine Generation und zeigt dabei, wie im digitalen Zeitalter die Wahrheit ausgehöhlt wird. Vosotros sois mi película ist das gewagteste soziologische Experiment, das je in Spanien durchgeführt wurde – ein Mockumentary, das die Kino- und Internetwelt gleichzeitig enthüllt und erschüttert.

„Carlo Padial ist Experte für Hybridfilme zwischen Fiktion und Dokumentation. Er reflektiert das künstlerische Schaffen, die schwierige Beziehung zwischen den traditionellen Medien und der neuen Technik, sowie die Zusammenstöße zwischen der analogen und der digitalen Welt.“

EL PAÍS

 

Carlo Padial (*1977, Barcelona) ist ein kritischer Schriftsteller – Dinero gratis (2011), Erasmus, Orgasmus y otros problemas (2012) –, Drehbuchautor und Regisseur für TV und Kino – Mi loco Erasmus (2012), Taller Capuchoc (2014) und Algo muy gordo (2017). Außerdem hat er virale Videos für Zeitungen und Fernsehen, wie z.B. für TV3 oder für das renommierte Programm Late Motiv von Andreu Buenafuente gedreht. Mit seiner Produktionsfirma Los Pioneros del Siglo XXI war er einer der Ideologen des Low- Cost-Kinos.

8 Nominierungen bei den Goyas 2020.