Der Nachteil

E 2020, 94min, OmeU,Regie:Bernabé Rico

30.10. / 16:00 und 31.10. / 14:30 / Filmgalerie / * / Deutschlandpremiere

Kaufe dein Ticket hier.🎫

 Cine. «El Inconveniente». FICIE 2021 Ciclo Óperas Primas. Cines Odeón Elx –  VisitElche

Synopsis: Die ehrgeizige junge Sara (Juana Acosta)ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Sie findet das perfekte Haus: geräumig, hell und sehr günstig. Es gibt nur einen kleinen Haken:Lola(Kiti Manver), die achtzigjährige Besitzerin des Hauses,möchte dort  bis zu ihrem Tod wohnen bleiben, so lautet die Bedingung. Sara beschließt, das Haus trotzdem zu kaufen und auf den Tod von Lola zu warten.

"...eine Hymne an das Leben"

-HOYMAGAZIN

 

"EinesehrgutgemachteKomödie...“

-ELPAÍS

 

"[DerZuschauer] wird bei diesem Film mal lächeln und mal zu Tränen gerührt sein, was dem einfallsreichen Drehbuch und den beiden Hauptdarstellerinnen zuverdanken ist.“

-FOTOGRAMAS

Bernabé Rico arbeitet seit den 90er Jahren als Schauspieler, Drehbuchautor, Produzent und Regisseur, sowohl am Theater als auch beim Film. Seine erste Goya-Nominierung erreichte er 2016 mit dem Dokumentar-Kurzfilm "The Resurrection Club".

 Bernabé Rico

-Festival von Málaga 2020: 5 Preise, darunter Preis für die beste Hauptdarstellerin und Publikumspreis.

-FICAL (Almería): Preise für den besten Film und die beste Hauptdarstellerin.

-CIBRA (Toledo): Preis für die beste Hauptdarstellerin.

-Drei Nominierungen für die Goyas 2021:Bestes Erstlingswerk, Beste Haupt-und Beste Nebendarstellerin